#100 – Folge 100, Sat Receiver, Facebook Poke, Snapchat

[soundcloud url=”http://api.soundcloud.com/tracks/118080842″ iframe=”true” /]

100. Folge GeekWeek – Wie alles begann… Dies ist bereits die 100. Folge unseres Tech Podcasts. Seit Frühling 2010 talken Marcus und Frédéric zusammen über Technik. Wie es dazu kam, dass Marcus anfänglich auf Englisch mit Frédéric sprach und warum ein Saftdrink an der Google Bar in Barcelona Jean-Claude zum dritten Teammitglied machte, erfahrt Ihr u.a. in dieser Folge.

SAT Receiver und Smart TVs – Marcus hat sich einen neuen SAT Receiver gegönnt, der eigentlich alles kann. Außer Brötchen holen und Autofahren. Obwohl sich die meisten Fernseher heute als smartes TV bezeichnen, bleiben sie weit hinter den Möglichkeiten zurück. Fernseher sind schlicht dumm und irgendwo in den 80er stecken geblieben. Und nicht nur das: Die Benutzer scheinen sich kaum für neue Funktionalitäten erwärmen zu lassen. Wird Apple im Jahre 2013 die Bedienerfreundlichkeit auch auf den TV bringen ?

Facebook Poke und Snapchat – Bilder und Videos löschen sich offenbar nach wenigen Sekunden. Diese Idee hatte zuerst Snapchat, nun bringt Facebook mit Poke eine eigene App. Die vor allem bei Jugendlichen beliebten Apps versprechen mehr als sie halten können. Wir diskutieren über Risiken und Nebenwirkungen und Frédéric und Jean-Claude testeten die App während der Sendung.

Eure besten Tech Stories des Jahres 2012 – Wir haben einen Anrufbeantworter für Euch eingerichtet und wollen wissen, welche Tech Stories des abgelaufenen Jahres euch besonders gefallen, geärgert oder überrascht haben.

Anrufbeantworter: +49 (0) 8081 50 48 107

Show Notes:

10 Gedanken zu „#100 – Folge 100, Sat Receiver, Facebook Poke, Snapchat“

  1. Glückwunsch zum VU+ Solo2 …
    Besitze seit ca. 2 Jahren einen VU+ Duo und warte jetzt auf den Duo+

    Die VU+ Receiver sind gute Alternativen (Nachbaus) der Dreamboxen 🙂 und kann diese nur weiterempfehlen …

    Selbst meine Frau, die nicht so technisch interessiert ist, liebt den VU+ Duo, da Sie viel aufnimmt und vor allem den intigrierten Mediaplayer um Filme / Fotos aus dem Netzwerk abzuspielen.

    Kann ich gut nachvollziehen, dass Du einen eine VU+ Receiver gekauft hast!

    1. Hallo Marcel,
      danke für Deine Rückmeldung. Was im Podcast vielleicht etwas zu kurz gekommen ist. Die VU+ Receiver, im Speziellen die neue Solo2, sind für mich “Prototypen”, wie mal ein wirklich schlaues TV-Gerät der Zukunft aussehen könnte. Die Box enthält nämlich viele Feature, die a) nicht nur super schnell und gut laufen, sondern die ich mir in meinem TV-Gerät wünschen würde. Angefangen vom Wetterbericht, über den RSS-Reader, die Anrufbenachrichtigung meiner FritzBox, das Podcastverzeichnis, den Mediaplayer, etc. Ich finde, die Leute, die das VTI Image gemacht haben, haben einen extrem guten Job gemacht. Leider ist die Box wohl zu geekig, um für einen breiten Massenmarkt interessant zu werden. Wer auch immer den neuen, wirklich schlauen Fernseher baut, der kann sich von Dreambox, Vu+ und anderen jede Menge abschauen.
      Herzlich

      Marcus

  2. Hallo,

    ja, die VTI Images sind echt gut.
    Werden auch immer wieder verbessert.

    Vor ca. 4 Monaten kam ein Image mit AirPlay Funktion … hat mich davon abgehalten einen Apple TV zu kaufen 😉

    Was hast Du für Plugins laufen?

    Pflicht sind wohl das Fritzbox, CoolTVGuide und das Enhanced Movie Center Plugin.

  3. Also, wenn ich das so lese, bin ich für eine Spezialsendung zur VU+-Box. (Auch wenn TV ja sowas von gestern ist *ggg* ) – Ich leb’ ja auch in einer Region mit viel Gegend rund ums Haus, dafür wenig Internet im Haus.
    lg

  4. Hallo ihr Drei,

    ein verspaeteter Glueckwunsch zu eurer hundersten Ausgabe des podcasts. Wie immer, sehr unterhaltsam 🙂 Was das Thema TV betrifft, schlage ich mich uebrigens auf die Seite von Marcus. Old-fashioned mit Sat Receiver – Dorf’ler halt 🙂 Aber im Sinne von Jean-Claude – den interaktiven Teil mache ich parallel am ipad. TV ist fuer mich was passives. Video/TV on demand wird sicher spannend fuer 2013, da gibt es eine Menge Verbesserungspotenzial aus meiner Sicht. Aber es gibt eine Menge spannender Themen – also – macht weiter in eurer erfrischenden Runde 🙂 Gruesse Frank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.