#210 Hausbesuch bei Musti: Softwareentwicklung

avatar Marcus Schuler

Unsere Themen:

  • Wir schauen bei Mustafa Isik im Bayerischen Rundfunk vorbei und sprechen über moderne Softwareentwicklung in Unternehmen.
  • Außerdem sind als Gäste der angehende Software-Entwickler Arsatius Regler und der Designer Christian Bulmahn mit dabei
  • Wir überlegen derzeit, ob wir vor Weihnachten eine Live-Folge mit Publikum aufnehmen. Und zwar donnerstags oder freitags im Rheinwerk-Verlag in Bonn. Am besten am frühen Abend. Habt Ihr Interesse? Bitte hinterlasst hier einen Kommentar!

AUFGENOMMEN in München AM 02.11.2015

GeekWeek & Rheinwerk Verlag

Flattr this!

21 Gedanken zu „#210 Hausbesuch bei Musti: Softwareentwicklung“

  1. Die Sendung #210 hat mir sehr gut gefallen!
    Schön, dass Ihr wieder Zeit für diese Sendung hattet.

    Grüße aus dem Badischen sendet euch

    Mar-tin

  2. Hallo,

    eine Livesession wäre klasse. Aber dann gerne kombiniert mit weiteren spannenden Inputs. Das DrWindows-Team hatte zB kürzlich eine Veranstaltung bei Microsoft mit Leuten von dort. In Bonn wären evtl. Kollegen vom WDR spannend oder die Telekom,…

    Ich habe mal noch eine Frage. Es ist total klasse, dass der BR so innovativ vorprescht. Da wir aber von einer öffentlich-rechtlichen Finanzierung sprechen, werden die Ergebnisse doch sicher (oder hoffentlich) mit anderen Rundfunkanstalten ausgetauscht. Wie sind da die Erfahrungen? Entwickeln die anderen Anstalten Produkte des BR weiter ist haben sie überhaupt Zugriff darauf? Ich fand es zB zum Start der Mediatheken auf dem TV völligen Quatsch, dass jeder Sender sein eigenes Süppchen kochte und jede Mediathek anders aussah (der BR hat das lange auch so gespielt). Im Web ist das ja bei den meisten Mediatheken auch nach wie vor so 🙁

    Da wird doch bestimmt unglaublich viel Arbeit mehrfach erledigt und man könnte sicher Kapazitäten bündeln. Vielfalt und Konkurrenz sind natürlich gut, aber mit öffentlichem Geld muss das ja nicht unbedingt sein. So toll die Entwicklungen auch sein mögen.

    Daher meine Frage, sie der Austausch mit den Kollegen ausschaut 🙂

    Viele Grüße
    Marko

  3. Gerade für mich als Informatik-Student mal wieder eine sehr interessante Folge! Da zahlt man den Rundfunkbeitrag gleich viel lieber!

  4. Hey, Gratulation! Eine Folge besser als die andere, freue mich darauf jede anzuhören. (Und mache jede Menge Werbung und sammle neue Anhänger eures Podcasts). Und diese Folge muss ich gleich noch ein 2. Mal hören so interessante Infos habt ihr da!
    Marcus, ich hoffe wir treffen uns bald mal wieder auf einen Plausch, vielleicht auch mal Infoaustausch mit Mustafa und der Softwareentwicklung in unserem Hause, sofern von Interesse… Beste Grüße!

  5. Hallo zusammen,

    die mit Abstand beste Sendung seit langem –
    Bei einer Live Sendung, an einem Samstag, bin/wäre ich dabei!

    Gruß

  6. Super interessant einen Einblick in die Arbeit von Mustafa Isik zu bekommen.

    Die Idee für ein Livetreffen finde ich klasse!

    Weiter so 🙂

  7. Eine wirklich sehr interessante Folge, obwohl ich kein Entwickler bin.

    Eine Live Sendung aus Bonn fände ich klasse. Komme aus der Nähe 😉

  8. Tolle Sendung!
    Auch wenn ich nicht bei allen punkten zustimmen kann. Auf jeden fall interessant!

    Wie schaut es eigentlich mit eurem Programmier Lehrgang aus? 😉

    1. Capo,

      Du stichst das echt in eine Wunde. Wir kriegen es wegen Arbeitsbelastung auch noch das zu machen. Musti ist der einzige von uns, der da richtig Ahnung hat. Er hat auch Bock, sich abends da nochmals hinzusetzen.

      Danke für Deine Nachfraga.

      Marcus

  9. Als Kölner fände ich eine Live Sendung in Bonn ebenfalls interessant!
    Zum Inhalt der letzten Sendung: Ich bin Mitarbeiter in einem Konzern-eigenen IT Dienstleister, wo Scrum und Agil seit mehreren Jahren als Schlagwörter herumgeistern. Deswegen hätten mich ein paar handfeste Details zum Vorgehensmodell im BR brennend interessiert. Ich habe aber dabei auch die leichte Ahnung, dass so ein ‘lockeres’ Modell wohl in kleineren Einheiten funktioniert. Oder?

  10. Hallo zusammen,

    der “Hausbesuch bei Musti” hat mir sehr gut gefallen!

    Ich bin selbst in einem grossen Automobilkonzern in einem Bereich tätig, der für die Entwicklung und Bereitstellung von Software Plattformen zuständig ist.

    Wir arbeiten auf Basis der Scrum Methodik mit allen Vor- und Nachteilen, die damit verbunden sind.

    Mich würde brennend interessieren, wie “Mustis Modell” aussieht. Musti hatte kurz angeschnitten, dass er sich dabei an einer Methodik von Valve orientiert. Gibt es dazu noch mehr Infos oder evtl. einen Link?

    Ich finde es übrigens klasse, dass ihr ab und zu immer mal wieder Software Entwicklungsthemen in euren Podcast einstreut.

    Die Idee mit der Live Sendung finde ich super. Sofern das an einem Samstag stattfindet, bin ich gerne dabei! Evtl. kann man sich danach bei einem Bierchen und Snacks noch zum ein oder anderen Thema austauschen.

    Viele Grüße aus Stuttgart,
    Ralf

  11. Super Sendung! Herzlichen Dank dafür! Ich bin selbst Software Entwickler. Wenn man Mustafa so zuhört, bekommt man den enormen Drang unbedingt in diesem Unternehmen mitarbeiten zu wollen 🙂 Leider ein bisschen unrealistisch bezüglich Arbeitsweg (CH->DE). Gleiches gilt leider auch für die Live-Session.

  12. Was ne informative Sendung. Werd mir diese Folge auch noch einmal in Ruhe anhören. Musti schmeißt mit Infos um sich. Da bleibt kaum Zeit zum grübeln. Aber sehr interessant.

    Ich komme aus Köln und würde als Zuhörer/Zuschauer bei einer Podcast-Aufnahme wie in Bonn, fast sicher, vorbei kommen. Wenn der Termin nicht allzu spontan ist. Mindestens 2 Wochen voher bekannt geben? Als ITler und Webentwickler passt mir da jedes Podcast-Thema. Von Galileo hatte ich schon dutzende Backsteine mit 1400 Seiten in den letzten 15 Jahren in den Händen. Der Ort, bei Rheinwerk, macht das ganze Treffen doppelt interessant.

    P.S. Was ist dem Softwarentwicklungspodcast inkl. Website von Anfang des Jahres geworden? Die URL war doch schon reserviert. Hatte im Sommer nicht allzu oft viel euern Podcast gehört und evtl. einen Kommentar dazu verpasst.

  13. Super Sendung von euch !!!

    Bin mittlerweile auch seit über 4 Monaten ein Fan von euch und freue mich immer auf eine weitere spannende folge.
    Würde mich freuen auf eine Live Sendung von euch vorbeui schauen zu können.

    Mit besten Grüßen

    aus Köln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *