265 Pixel2 XL, iPhone X, Adobe Creative Cloud

avatar Marcus Schuler
avatar Frederic Lardinois
avatar Jean-Claude Frick

Pixel 2 XL: Was ist das bloß los? Wurde bei der Produktion des neuen Google Flagship Smart Phones geschlampt? Was ist dran an einem angeblich schlechten Bildschirm?

Apple iPhone X: Die Marketingmaschine läuft. Ab 3. November steht das Telefon in den Läden. Auch hier gibt es böse Gerüchte, was die Beschleunigung der Produktion angeht.

Adobe hat seiner Creative Cloud ein Update spendiert.

Aufgenommen am 28.10.2017 in Bern, Portland und Silicon Valley

16 thoughts on “265 Pixel2 XL, iPhone X, Adobe Creative Cloud”

    1. Ich warte auch schon sehnsüchtig auf die neue folge. Ohne meine Geek Dosis pro Woche bin ich unausstehlich 😉

  1. Leute was ist mit euch los. Mein Tochter zieht mich bald ab mit TecwissenNews . Bitte wieder Infos für Mittelaltemänner

  2. Im neuen Jahr gibt es viel Zeit für neue Folgen.

    Ich freu mich drauf!

    Euch ein erfolgreiches 2018

    Martin Habel

  3. Hallo Jungs.. erstmal ein gesundes neues Jahr Euch allen. Ich hoffe fürs kommende Jahr, dass wir wieder öfter den Geek Week Podcast auf die Ohren bekommen. Finde es schon etwas schade, dass es seit paar Wochen still geworden ist. Höre auch den Apfelfunk Podcast, aber da ich mich nicht nur für Apple interessiere und z.B. auch kein iPhone Besitzer bin usw, habe ich immer gern den Geek Week Podcast gehört. Also Jungs.. ran an die Microphone und auf Aufnahme drücken.

    Liebe Grüße
    der Heiko

  4. Hallo Gerne würde,

    Ich wünsche euch und allen Zuhörern ein gesundes, neues Jahr!
    Schaut ihr euch die CES an? Was ist eure Meinung zu Spectre/Meltdown? Hat sich Markus gut eingelebt?

    Wir vermissen euch!

    Bis bald, Flo

  5. Hey ihr drei!
    Wir vermissen eure Stimmen und Kommentare zur aktuellen Themen!!!
    Nur den Markus höre ich ab und zu als Einspieler auf hr-Info 🙂

    Stimme meinem Vorredner sehr zu: Wir freuen uns alle auf eure nächste GeekWeek Folge!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *