#186 Google Fi, iFixIt, ComCast, Quartalszahlen, Gadget und Tool Tipps

avatar Marcus Schuler

Google Fi: Google wagt etwas, was vermutlich nur das Suchmaschinenunternehmen aus Mountain View realisieren kann: Es degradiert Netzbetreiber und bietet selbst einen Telefon- und Datentarif an, der die Netze unterschiedlicher Anbieter koppelt.

Apple Uhr: Keine neue Apple ohne dass sie von den Leuten von iFixit traditionell bist nahezu aufs letzte Schräublein zerlegt wird. Vor wenigen Stunden wurde die neue Apple Uhr an die ersten Besteller ausgeliefert. Und natürlich hat man die Uhr bei iFixit auseinandergenommen und detailliert beschrieben, was alles verbaut wurde.

Comcast in den USA sagt den Mega-Deal mit dem Kabelanbieter TimeWarner wieder ab. Aufatmen überall. Denn dadurch wäre auch ein Internet-Provider entstanden, der in großen Teilen der USA ein Monopol gebildet hätte.

Die Quartalszahlen der großen Tech-Unternehmen sind gut bis sehr gut. Nur die Zahlen eines Unternehmens sehen nicht so gut aus. Ein altes neues Sorgenkind ist zurück.

Buffer, Safemonk und Netatmo sind die Dienste und Hardware, die wir Euch empfehlen köännen. Mehr dazu erfahrt ihr in unserem Podcast.

lawo.comluci.eu

#143 Flappy Bird, Lufthansa, Comcast, 10 Gigabit, Android

[soundcloud url=”https://api.soundcloud.com/tracks/134852161″ params=”color=ff5500&auto_play=false&hide_related=false&show_artwork=true” width=”100%” height=”166″ iframe=”true” /]

Flappy Bird: Ein Entwickler streckt die Flügel und nimmt seine extrem erfolgreiche App aus den beiden App-Plattformen. Ein Billig-Spiel ist Geschichte. Was steckt dahinter?

Bei Lufthansa darf man an Bord Smart Phones und Tablets betreiben. Nur bei Start und Landung müssen die Geräte in den Flugmodus versetzt werden. Weshalb die Kranich-Linie nachzieht…

Comcast und Time Warner fusionieren. 45 Milliarden kostet der Mega-Deal.

Google will das Internet noch schneller machen und auf 10 Gigabit erhöhen. Zumindest in jenen Städten in den USA, wo das Unternehmen eigene Netze unterhält.

Android Apps könnten bald auf dem wenig geliebten Windows Phone System auftauchen.

Was vergessen?
Hört am besten in unseren Podcast – aus der Schweiz, den USA und Deutschland.

 

Unseren Anrufbeantworter mit Kommentaren zur Sendung könnt Ihr hier besprechen:

+49 (0) 8081 50 48 107

Hier gibt es den Geek-Week-Podcast im praktischen und kostenlosen Abo:


Advertisement