#177 Lenovo, Sim-Karten-Klau, Google Inbox, Facebook PHP, Apple Auto

Lenovo: Der chinesische Computerhersteller Lenovo hat richtig Mist gebaut: Seit 2014 liefert er auf seinen Rechner vorinstallierte Software aus, die Computer gefährdet. Dafür muss sich das Unternehmen jetzt heftige aber wohl auch berechtigte Kritik gefallen lassen.

NSA und GCHQ – also Amerikaner und Briten – haben sich in den größten Sim-Karten-Hersteller der Welt eingeloggt und von Millionen Sim-Karten Schlüssel gestohlen. Dadurch ist es für die beiden Dienste noch viel einfacher Unterhaltungen oder Daten abzuschöpfen.

Google vergrößert seine Inbox: In den nächsten Tagen soll der Dienst auch für Apps-Accounts geöffnet werden. Lohnt der Umstieg?

Facebook verbessert PHP und schraubt an seiner Erweiterung Hack Lang. Mustafa erklärt.

Apple schraubt auch: Das Unternehmen will den Einstieg in die Automobil-Branche wagen. Wie kann das gelingen?

Show Notes:
Schlaflos in München Podcast von Annik Rubens

Tool zum Entfernen von Adware:
Adw Cleaner (Dank an Andreas für die Empfehlung)

CC Cleaner (Tool zum Registry von veralteten Einträgen zu befreien und um unnütze Dateien zu löschen)
lawo.com

#167 Google Inbox, Tim Cook, Microsoft Fitness Band, Nexus 6

Google kümmert sich um unseren Email-Eingang. Das Suchmaschinen Unternehmen stellt mit “Inbox” seine Vision vor, wie man einen überquelleneden Email-Eingang besser in den Griff bekommen kann.

Tim Cook, Chef von Apple outet sich als schwul. Öffentlich. Er macht das mit großem Pathos. Und das ist gut. Denn um die Rechte von Minderheiten ist es in den USA nicht gut bestellt.

Microsoft überrascht uns mit einem Fitness-Armband. Es kostet umgerechnet knapp 160 Euro und sorgt für viel Wirbel. Denn das Gerät ist in punkto “Kompatbilität” sehr vorbildlich.

Google wird ab dieser Woche in den USA sein Spitzen Smart Phone Nexus 6 verkaufen. Das Gerät ist wegweisend. Der Preis leider auch. Wir haben das aktuelle Modell genauer unter die Lupe genommen und stellen es Euch vor.

lawo.com