Twitter & Ping, Google vs. Facebook, Microsoft Kinect – Geek-Week Audio-Netcast #023

Das soziale Musiknetzwerk Ping
Das soziale Musiknetzwerk Ping

Abgeschottet hinter hohen Mauern, bislang ungeliebt, von wenigen genutzt – so oder so ähnlich muss sich das soziale Musiknetzwerk “Ping” von Apple in den vergangenen Wochen gefühlt haben. Nach der ersten Anfangseuphorie (sie dauerte allerdings nur wenige Tage…) hagelte es massive Kritik an dem neuen Apple-Dienst. Jetzt bekommt Ping eine zweite Chance und externe Oberfläche. Wenn man so will darf Ping den bei Apple sonst eher üblichen “Walled Garden” überspringen – künftig kann man bei Twitter “pingen”.

++++++++++++++++

Ist es die richtige Strategie, wenn sich zwei Dickschiffe, wie Facebook und Google gegenseitig blockieren? Nur durch “Trickserei” ist es zum Beispiel möglich die bei Facebook gesammelten Kontaktdaten zu exportieren. In die andere Richtung – also vom Google Mail Adressbuch rüber zu Facebook, war das automatisierte Auslesen bislang einfach. Mittlerweile will genau das Google aber verhindern – nur eine Warnmeldung vor Facebook.

++++++++++++++++

Microsoft wertet seine Spielkonsole Xbox 360 weiter auf. Kinect heißt die 150 Euro teure Hardware, die man an die XBox anschließt und die dann sehen und hören kann. Wird der Spielespaß dadurch noch größer?

++++++++++++++++

Björn Czieslik
Björn Czieslik

Gast ist der Münchner Journalist Björn Czieslik. Er schreibt hauptsächlich für den genialen Mediendienst turi2.de.