GW166 Apple, Apple Pay, Nexus 6, Nexus 9, Lollipop, Anona Box, Egg Freezing

Apple zeigte uns diese Woche nicht nur neue Tablet-Hardware sondern startet in den USA auch seinen Bezahldienst Pay. Und auf dem ruhen viele Hoffnungen. Selbst Google duerfte ein wenig mitfiebern…

Google brachte ebenfalls neue Hardware heraus und praesentierte sein neues Flagschiff Smart Phone, das Nexus 6, das dieses Mal von Motorola gebaut wird. Ein grosses Update gab es auch fuer das Android Betriebssystem, das ab Versionsnummer 5 auf den Namen Lollipop hoert.

Die Anona Box enttaeuscht. Die Macher des Projekts haben vermutlich schwer gelogen. Deshalb hat Kickstartet das Funding fuer das Projekt gestoppt.

Wisst Ihr was Egg Freezing ist? Hoert in unseren kleinen Podcast rein .
lawo.com


[paypal-donation]

5 thoughts on “GW166 Apple, Apple Pay, Nexus 6, Nexus 9, Lollipop, Anona Box, Egg Freezing”

  1. Ich danke euch wegen der klaren Worte bezüglich des Eier Einfrierens . Im 21. Jahrhundert sollte es wohl möglich sein Karriere und Familie unter einen Hut zu bringen, ohne solche Tricks anwenden zu müssen. Die Vorstellung, was mit diesen Eiern passiert wenn die Frau gekündigt wird und welche Repressalien aus der Verbindung Firma Ei und Mitarbeiterin entstehen können wenn es in der Firma nicht so gut läuft lässt mich schaudern .
    Ich danke euch für einen weiteren tollen podcast .

  2. Ihr habt nach Meinungen gefragt?
    Ich habe eine im Netz gefunden welche ich sehr lustig fand:
    “Wieso nicht das Gehirn einfrieren, Kinder bekommen und später Karriere machen?”

  3. Toller Potcast wie immer. Sehr traurig wenn man als Firma solche Möglichkeiten bietet. Man sollte lieber fördern Job und Familie unter einen Hut zu bekommen. Zumal neben den Ethischen Bedenken man im Auge behalten sollte, dass man dann als Kind von 10 Jahren Eltern hat die auch Oma und Opa sein könnten.
    Gruß Christian

  4. Danke für die Podcast die Ihr immer über Zeitzonen hinweg aufnehmt. Seit Marcus im in den USA ist kommt von Ihm auch mehr Inhalt. Ich hatte meist das Gefühl das er mehr Moderiert und Fragen stellt als selber etwas zu einem Thema zu sagen. Ich finde das sehr gut und bitte weiter so!

    Zum Egg Freezing: eine ganz gute Sache, wobei das Thema bezüglich Kündigung ein interessantes ist, aber ich denke das ist vertraglich geregelt. Ich finde es daher gut da so eine weitere Möglichkeit geschaffen wird Familie und Kinder zu haben. Zumindest wenn man als Elternteil etwas von den Kindern haben will. Zumindest finde ich dieses besser als wenn man ein Kinde bekommen kann und dann gehen gehen die Eltern arbeiten und geben das Kind im Kindergarten, oder wo auch immer, ab. Dann ist man als Elternteil eher die gute Tante als Mutter. Aufwachsen sehen, erziehen gute wie schlechte Dinge sind dann ‘outgesourced’. Die Lösung finde ich zumindest auch nicht gut. Ich denke wenn es gut möglich wäre hätte das schon jemand erfunden und wir würden das machen. “Es muss doch möglich sein…” finde ich zu einfach.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *