073 Geek-Week-Podcast: Yahoo, SXSW, Spotify, Posterous

Yahoo verklagt Facebook, weil das soziale Netzwerk angeblich zehn Patente von Yahoo verletze. Plumpe Methode, um vom reichen Facebook Geld zu bekommen?

In Austin ging die SXSW zu Ende. Viel Regen und vor allem Highlight – eine App, die zwar Spaß bringt, aber den Akku schnell leer saugt. Außerdem: menschliche Hotspots und keine Schreib-Api für Google+

Spotify startet endlich in Deutschland. Ein Vertrag mit der Rechteverwertungsgesellschaft Gema scheint es aber noch nicht zu geben. Weshalb Spotify vermutlich besser ist als jede Musikplattform.

Das neue “neue iPad” ist da. Ist es wirklich schneller? Wieviel Speicher hat es und braucht Mensch es überhaupt?

Twitter kauft Posterous. Was steckt hinter dem Zukauf?

Das alles und ein paar Dinge mehr, diskutieren Frederic (USA), Jean Claude (Schweiz) und Marcus (Deutschland).

Have fun!

4 thoughts on “073 Geek-Week-Podcast: Yahoo, SXSW, Spotify, Posterous”

  1. Die Sendung war wieder einmal spitze. Hoffentlich haltet Ihr uns bei Spotify auf dem laufenden. Vielen Dank für Eure Arbeit!
    Michael

  2. Die Sendung hat wieder Spass gemacht und war viel zu kurz. JC Frick als neue ständige Einrichtung gefällt mir sehr gut und ist eine gute Ergänzung, ein Dreierdialog wirkt lebendiger als der bisherige Zweierdialog und es gibt weitere Aspekte und Sichtweisen von JC.

    Macht doch mal was zu Windows Phone, mich würde mal Eure Meinung zu dem OS interessieren.

  3. Ein Fazit über das neue IPad wäre spitze. Ich habe noch das IPad 1 und sehe bis auf das Display immer noch keinen Grund das Neue zu kaufen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *