Folge #91 – Facebook, Zynga, Windows Phone 8

Viele Facebook-Admins klagen dieser Tage darüber, dass die Reichweite ihrer Fanpages gesunken sein. Angeblich habe das Netzwerk seinen so genannten Edge Rank geändert. Der Vorwurf: Facebook wolle die Betreiber von Fan-Seiten, wie zum Beispiel Unternehmen, dazu bewegen, kostenpflichtige Anzeigen zu schalten.

Hat der Social Gaming Anbieter Zynga seinen Zenit bereits überschritten? Die Aktie ist von einstmals zehn Dollar auf 2,5 Dollar gesunken. Das schnelle Geld, das Zynga einst innerhalb von Facebook verdienen konnte, ist nun nicht mehr zu machen.

Angeblich arbeitet Microsoft an einem Smart Phone, das es selbst herausbringen will. In jedem Fall wäre solch ein Schritt konsequent und dürfte auch den Nutzern Vorteile bringen. Was aber wird aus Nokia?